Zur Person

arltsolutions_agnesarlt

Dr. Marie-Agnes Arlt, LL.M. (NYU) hat Rechtswissenschaften in Wien, Paris und New York als Fulbright Stipendiatin studiert. Die Ausbildung zur Wirtschaftsmediatorin absolvierte sie in Berlin.

Ihre berufliche Laufbahn begann Marie-Agnes Arlt vorerst an der Universität Wien und sodann an der Wirtschaftsuniversität Wien im Rahmen eines START-Projektes, das sie unter anderem zu Forschungszwecken an das Max Planck Institut in Hamburg führte. Seit 2004 Marie-Agnes Arlt arbeitete sie für verschiedene Anwaltskanzleien, bis sie 2016 ihre eigene Anwaltskanzlei (www.a2o.legal) sowie arlt.solutions eröffnete. Seit 2007 ist sie in Österreich zugelassene Rechtsanwältin.

Der Schwerpunkt des Corporate Dispute Management – ein von ihr etablierter Begriff – hat sich aus ihrer Tätigkeit als Rechtsanwältin im Bereich des Gesellschaftsrechts – sowohl im Rahmen von Gerichts- als auch Schiedsverfahren – und auch im Rahmen von Transaktionen und Vertragsverhandlungen entwickelt. Durch die Ausbildung zur Wirtschaftsmediatorin können Konflikte zwischen Unternehmen und auch innerhalb von Unternehmen, Rechtsstreitigkeiten und sonstige Dispute gelöst werden, ohne Brücken zu zerschlagen. Die Kenntnisse von Wirtschaftsmediation wendet Marie-Agnes Arlt auch im Rahmen der strategischen Verhandlungsbegleitung und der Allianzenbildung innerhalb von Unternehmen und zwischen Gesellschaften an.